Viega holt Sarah Herweg für den weiteren Ausbau der Marken- und Unternehmenskommunikation

Attendorn, 2022-08-19

Sarah Herweg leitet seit dem 1. August 2022 den neu geschaffenen Bereich Global Brand Strategy & Communication bei Viega, einem der Weltmarktführer der Installationsbranche und Experte für gesundes Trinkwasser im Gebäude. Als Director Global Brand Strategy & Communication verantwortet sie die strategische Entwicklung der Unternehmensmarke Viega sowie die Unternehmens- und politische Kommunikation. Herweg berichtet an den Vice President Global Marketing, Dirk Thielker.

Stärkerer Fokus auf die politische Kommunikation und Unternehmenspositionierung
Die studierte Politikwissenschaftlerin verfügt über umfassende Erfahrung in der politischen Interessenvertretung und Unternehmenskommunikation und hat zuletzt die internationale Marken- und Unternehmenskommunikation der Schaeffler Gruppe für die Geschäftsregion Europa geleitet.

Mit der Schaffung des neuen Bereiches stärkt Viega die konsistente Wahrnehmung des Viega Markenauftritts und den Dialog mit Medien sowie politischen Entscheidungsträgern und Verbänden.

„Wir freuen uns, mit Sarah Herweg eine international versierte Kommunikationsmanagerin mit einem breiten Verständnis für Themenmanagement und Unternehmenspositionierung an Bord zu haben. Mit ihrer Expertise wird Frau Herweg die Stärkung des Markenauftritts sowie die kommunikative Umsetzung unserer Strategie Viega2025 vorantreiben. Dieser Schritt ist Teil der strategischen Weiterentwicklung als Weltmarkt- und Technologieführer in der Installationsbranche und wird der Kommunikation rund um die Geschäftsaktivitäten nach innen und außen künftig eine noch bedeutungsvollere Rolle zukommen lassen“, so Dr. Sandra Bell, EVP Global Marketing & New Ventures und Mitglied des Management Boards.

Kontakt 

Sarah Herweg

Director Global Brand Strategy & Communication

Telefon: +49 (0) 2722 61-1165
Email: sarah.herweg@viega.de

Zurück
  • Zum Unternehmen

    Viega ist Experte für gesundes Trinkwasser im Gebäude und zählt zu den Weltmarkt- und Technologieführern der Installationsbranche. Als qualitätsorientiertes Familienunternehmen mit international fast 5.000 Mitarbeitenden verfügt das Unternehmen über 120 Jahre Erfahrung in der Gebäudetechnik. Kernkompetenzen sind der Erhalt und die Weiterentwicklung von Trinkwasserhygiene, Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit im Gebäude. An zehn Standorten weltweit entwickelt und produziert die Unternehmensgruppe über 17.000 Produkte und Systeme.